257a9795 3d0e 4069 aa37 7ef047f3d821

Am vergangenen Sonntag fand in Neuötting das 23. Töginger Kinderschwimmen für die Jahrgänge 2012 bis 2008 statt. Mit dabei waren fünfzehn Zwergal- und Nachwuchsschwimmer des TSV Massing. Diese erwiesen sich als wahre Wasserratten und fischten 20 Medaillen aus dem Wasser, davon fünf goldene, sieben silberne und acht bronzene. Acht mal schwammen die Massinger auf den vierten Platz. Auf der kindgerechten Veranstaltung konnten die Sportler aus der Anfängergruppe erstmals Wettkampfluft schnuppern und zeigen was sie schon alles gelernt haben. Stolze Eltern feuerten die Youngsters am Beckenrand an. Ein Highlight war der Start in der Koordinationsstaffel mit  Lena Waldinger, Anna Schuder, Elisabeth Haderer und Michelle Liebherr. Das Vierergespann sicherte sich mit dem dritten Platz einen Pokal. Auf diesem Kinderwettkampf konnte jeder sehen, dass fleißiges Training nicht umsonst ist und in jedem Fall belohnt wird. Somit war das Trainerehepaar, Sepp und Franzi Bauer, ebenfalls mehr als zufrieden. Folgende jungen Sportler und Sportlerinnen trugen zum tollen Vereinsergebnis bei: Anna Schuder (0/0/1), Caroline Riedel (1/0/1), Christina Schuder (1/0/0, zweimal 4.) Christoph Riedel (0/2/0), Elisabeth Haderer (1/1/1), Jonathan Witte (1/0/0, zweimal 4.), Korbinian Huber (0/2/0), Lea Hupfer (0/0/1), Lena Waldinger (1/0/1, einmal 4.) , Leoni Nowak (0/2/0), Lisa Weindl (0/0/1), Michelle Liebherr (0/0/1 einmal 4.), Simone Wasner (0/0/0), Stefan Wasner (0/0/1 einmal 4.), Stefanie Mandl (0/0/0 einmal 4.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen