BFV-Ferien-Fußballschule beim TSV Massing

Foto Fußballschule

Zum wiederholten Male veranstaltete der TSV Massing vom 17.06. – 19.06.2019 die BFV Ferien-Fußballschule unter der Leitung von Trainer Martin Huber und Manuel Nothaft. Am zweiten Tag stieß Michael Bogner als dritter Trainer mit seinem Sohn Tim zur Gruppe dazu. Bei der Organisation halfen tatkräftig Tanja Müller und Albert Huber.

Dieses Jahr konnten 29 Kinder im Alter von 6 – 14 Jahren auf der Massinger Sportanlage begrüßt werden, darunter fünf Mädchen.

Am Montag, den 17.06.2019 startete die Veranstaltung mit der Einkleidung der Kids in einheitlichem Adidas-Dress und dem Gruppenfoto zusammen mit den beiden Trainern. Anschließend wurden zum gegenseitigen Kennenlernen einige Pass- und Fangspiele sowie verschiedene Technikübungen durchgeführt.

Am Dienstag startete man mit dem Mc Donalds Fussballabzeichen. Hier konnten die Kicker ihr technisches Können durch Kopfball- Zielschuss- und Passübungen in einem Wettbewerb unter Beweis stellen. Immer wieder kam der Wunsch der Spielerinnen und Spieler, dass sie unbedingt im Mini-Spielfeld (Käfig) spielen wollen, was dann natürlich auch umgesetzt wurde.   

Nach dem alltäglichen, gemeinsamen Mittagsessen, geliefert  vom Gasthaus Freilinger aus Hirschhorn, im Keller des Vereinsheimes durchliefen die Kids einen Parcours auf Zeit. Zum Abschluss spielten vier Mannschaften auf je einer Platzhälfte gegeneinander.

Gegen 16.30 Uhr fand dann, vor zahlreich erschienen Eltern, die Preisverleihung mit tollen Preisen statt. Außerdem bekam jeder Teilnehmer eine kleine Fussballerfigur als Andenken.

Falls der TSV Massing im nächsten Jahr wieder eine Fussballschule veranstaltet, wird dies frühzeitig bekannt gegeben.

Wir bedanken uns in jedem Fall für das uns entgegengebrachte Vertrauen!

 

Trainer

 

Trainingszeiten

 

Tabelle

 

Spielplan / Ergebnisse

1. Mannschaft - Trainerteam

Stefan Blüml
Roßbacher Str. 14
84323 Massing

Tel. 0170/8413361

Andreas Blüml
Stiftungsstraße 7
84335 Mitterskirchen

Tel. 0175/1661684

 

2. Mannschaft

 

 

Spartenleiter:

Martin Huber
Asamweg 4a
84323 Massing
Tel. 0163 / 6921884

Stellvertreter:

Franz Grötzinger
Ursula-Lautner-Str. 3
84323 Massing
Tel. 0176/56703915

 

 

Unterkategorien

Bild Schwimmen 25.03.19

 

Premiere mit Königsdisziplin

Erstmals starteten am Samstag, den 16.03.2019 fünf junge Sportler und Sportlerinnen auf der niederbayerischen Kreismeisterschaft Ost für den TSV Massing 08 e.V. Sie konnten sich dabei in allen Lagen behaupten. Die Schwimmerinnen Vivien Beck (Jg. 2004) und Elisabeth Haderer (Jg. 2008) sprangen sogar bei den Königsdisziplinen in Schmetterling über 50 m und im Lagenschwimmen über 100 m ins Wasser. Beide Athletinnen starteten über diese Distanzen das erste Mal und schwammen sich Bestzeiten ein. Besonders hervorzuheben sind dabei die Leistungen von Elisabeth Haderer, die sich in ihren drei geschwommenen Disziplinen sogleich auch die Qualifikationszeiten für die niederbayerische Meisterschaft sicherte, obwohl sie erst im November 2017 mit ihrer Schwimmlaufbahn begann. Schwimmküken Lena Waldinger (Jg. 2009) ging über 50 m sowie 100 m in Freistil und Rücken an den Start. Die Buben Jonas Waldinger (Jg. 2006) und Julian Beck (Jg. 2007) zeigten sich ebenfalls mit Bestzeiten souverän sowohl auf den geschwommen Lang- als auch den Kurzstrecken. Unerschrocken blieb Jonas, als er beim Start über 50 m Brust die Brille verlor. Technisch sicher meisterte er dieses Problem, ohne seine Schwimmlage zu verlassen. Bemerkenswert ist dabei, dass das eigentlich noch wettkampf-unerfahrene Schwimmteam alle Läufe eingeschwommen hat und der TSV Massing 08 e.V. am Ende des Wettkampftages mit einer vorbildlichen Quote von Null Disqualifikationen heimfahren konnte. Die Schwimmerinnen und Schwimmer holten sich so Bestzeiten und viele Platzierungen in den vorderen fünf Plätzen. Die Ergebnisse im Einzelnen (min:sek,hundertstel):

Vivien Beck (Jg. 2004): 50F 036,40 (7. Platz); 50S 0:43,59 (5.); 100L 1:30,78 (5.); 200B 3:24,90 (GOLD, 1.)

Jonas Waldinger (Jg. 2006): 50R 0:53,81 (4.); 50B 0:59,72 (SILBER, 2.); 100B 2:04,09 (4.); 200B 4:24,59 (5.)

Julian Beck (Jg. 2007): 50R 0:48,69 (6.);50F 0:39,04 (6.); 100F 1:31,41 (5.); 200B 4:03,59 (BRONZE, 3.)

Elisabeth Haderer (Jg. 2008): 50S 1:00,22 (4.); 100B 1:56,94 (5.); 100L 1:56,66 (6.)

Lena Waldinger (Jg. 2009): 50R 1:01,22 (9.); 50F 0:55,87 (10.); 100F 2:01,68 (7.); 100R 2:10,59 (5.)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen